CORTRAK® EAS 2


CORTRAK
CORTRAK EAS 2 System

 

 

28_2 28_3

 

 

Anterior- Und Lateralansicht
Anterior- und Lateral-Ansicht zur Anlage jejunaler Sonden in Echtzeit


Bei dem CORTRAK EAS 2 handelt es sich um ein elektromagnetisches System zur monitorbasierten bettseitigen Anlage von postpylorischen Ernährungssonden.

Das Gerät bietet dem Anwender die Möglichkeit den Verlauf der Platzierungen auf dem Bildschirm zu verfolgen, so dass er in Echtzeit beurteilen kann, wo sich die Sondenspitze befindet.

Die Bildschirmansicht bietet dem Anwender eine Vorder- und eine Tiefenansicht, so dass eine dreidimensionale Darstellung in Echtzeit ermöglicht wird!

Bei der bettseitigen Anlage von Ernährungssonden gibt es kein besseres System:

  • Platzierungen in den Bronchien werden schnell erkannt und können korrigiert werden.
  • Durch die Möglichleit des wiederholten Einführens des Führungsdrahtes ist eine Lagekontrolle und gegebenenfalls Repositionierung dislozierter Sonden möglich.
  • Aufwändige endoskopische Prozeduren zum Legen der Sonde können damit vermieden werden.
  • Mit dem CORTRAK EAS können postpylorische Sonden schneller und günstiger gelegt werden, unnötige Röntgenaufnahmen können vermieden werden.