EUS FNA Nadelsystem

SonoTip ProControl EUS-FNA

SonoTip® ProControl EUS-FNA

Der „SonoTip® ProControl“ ist ein endosonografisch geführtes Aspirationsnadel-System zum Einmalgebrauch und aufgrund der stufenlos einstellbaren Spiral-/Tubuslänge für alle Arbeitskanallängen geeignet.

Das Produkt zeichnet sich gegenüber dem „SonoTip® II“ durch einen besonders ergonomischen Griff, optimiert für diverse Punktionstechniken und für eine sichere Punktion in hartes Zielgewebe, aus. Die Twist-Lock Technologie zur Einstellung der Spiral-/Tubuslänge und Punktionstiefe ermöglicht anwenderkontrollierte Nadelbedienung mit einer Hand. Es sind Versionen mit 19, 22 & 25 Gauge sowie mit runden oder angeschliffenen Stylet erhältlich.

Eine Metallspirale (19 Gauge und 22 Gauge) sorgt für die sichere und einfache Führung durch den Arbeitskanal sowie Schutz vor Arbeitskanalbeschädigungen. Die hervorragende Sichtbarkeit der Nadel und der leichtgängige, präzise Nadelvorschub werden durch eine speziell behandelte Nadel gewährleistet.

Varianten mit distaler Stabilisierungshilfe sorgen für eine präzise Positionierung & kontrollierten Systemvorschub durch große Arbeitskanäle. Ein graduierter Nadelschieber ermöglicht die stufenlos wählbare Nadeleindringtiefe (0 – 8,5 cm). Die Luer-Lock fixierte Stylet/Nadel-Einheit schützt vor Nadelkontaminierung beim Vorschub. Alle Systeme werden inklusive Aspirationsspritze geliefert.

Besondere Merkmale

Twist-Lock Technologie zur Einstellung von Tubuslänge & Punktionstiefe

  • Ermöglicht anwenderkontrollierte Nadelbedienung mit einer Hand
  • Stufenlos einstellbare Punktionstiefe (0-8,5 cm)

Stabiler, ergonomischer Griff

  • Sichere Punktionen in hartes Zielgewebe & optimiert für diverse Punktionstechniken

Speziell behandelte Nadel

  • Hervorragende NadelsichtbarkeitEinzigartige distale Stabilisierungshilfe
  • Das Nadelsystem wird zentriert im distalen Arbeitskanalauslass geführt und sorgt während der Punktion für eine optimale Lage der Nadel direkt unterhalb des Ultraschallkopfes und somit für eine starke Echogenität.

Einzigartige distale Stabilisierungshilfe

  • Das Nadelsystem wird zentriert im distalen Arbeitskanalauslass geführt und sorgt während der Punktion für eine optimale Lage der Nadel direkt unterhalb des Ultraschallkopfes und somit für eine starke Echogenität.

Blauer Plastiktubus

  • Höherer Kontrast zwischen Tubus und Mucosa und dadurch bessere endoskopische Kontrolle Leichtgängiger Tubus- und Nadelvorschub bei abgewinkelten Endoskoppositionen

 

SonoTip II EUS-FNA

SonoTip® II EUS-FNA

Der „SonoTip® II EUS-FNA“ ist ein endosonografisch geführtes Aspirationsnadel-System zum Einmalgebrauch und aufgrund der stufenlos einstellbaren Spiral-/Tubuslänge für alle Arbeitskanallängen geeignet. Es sind Versionen mit 19, 22 & 25 Gauge sowie mit runden oder angeschliffenen Stylet erhältlich.

Eine Metallspirale (19Gauge und 22 Gauge) sorgt für die sichere und einfache Führung durch den Arbeitskanal sowie Schutz vor Arbeitskanalbeschädigungen. Die hervorragende Sichtbarkeit der Nadel und der leichtgängige, präzise Nadelvorschub werden durch eine speziell behandelte Nadel gewährleistet.

 

Varianten mit distaler Stabilisierungshilfe sorgen für eine präzise Positionierung und einen kontrollierten Systemvorschub durch große Arbeitskanäle. Ein graduierter Nadelschieber ermöglicht die stufenlos wählbare Nadeleindringtiefe (0 – 8,5 cm). Die Luer-Lock fixierte Stylet / Nadel Einheit schützt vor Nadelkontaminierung beim Vorschub. Alle Systeme werden inklusive Aspirationsspritze geliefert.

Besondere Merkmale

Speziell behandelte Nadel

  • Hervorragende Sichtbarkeit der Nadel & leichtgängige Nadelführung

Einzigartige distale Stabilisierungshilfe

  • Präzise Punktion durch konzentrische Spirale-/Tubuspositionierung in großlumigen Arbeitskanälen

Graduierter Nadelschieber

  • Stufenlos wählbare Nadeleindringtiefe (0 – 8,5 cm)

Luer-lock fixierte Stylet/Nadel-Einheit

  • Schutz vor Nadelkontaminierung beim Vorschub